skip to Main Content

Mittlerweile stehen Sie auf allen Arten von Veranstaltungen, ob Hochzeiten, Geburtstage, Silvesterfeten oder bei Firmen zu besonderen Anlässen und Aktionen. Die Fotobox gehört auf jede Party-Veranstaltung.

Warum eine Fotobox mieten?

Weil eine zu kaufen oder selber zu bauen viel zu teuer und sehr aufwendig ist! Außerdem: Die Fotobox oder Photobooth gehört zum Unterhaltungsprogramm. Schöne und lustige Accessoires sorgen hierbei für das bestimmte Extra. Bei Veranstaltungen wie Hochzeiten und Geburtstagen, wo viele Verwandte zusammenkommen, kann man unterhaltsame und lustige Bilder, einzeln oder in Gruppen, machen. Als Erinnerung für das Fotobuch oder zum Verschenken an die, die nicht kommen konnten.

Improvisierte Fotobox / Photobooth?

Ich habe es leider schon oft erlebt, dass auf Hochzeiten ein Bekannter oder Verwandter gebeten wurde, sich um eine Fotobox zu kümmern. Die Meisten beschaffen dann auch eine richtige Fotobox, aber ein paar Spezialisten versuchen es auch selbst. Totales No-Go: Sie stellen Ihre Kamera auf ein Stativ, meistens sehr wackelig. Ist das Stativ zu klein, wird es auf einen Stuhl gestellt, was auch immer einen noch weniger stabilen Eindruck macht . Da hat man schon fast Angst daran vorbei zu laufen. Einer muss dann auch immer daneben stehen und die Kamera bedienen. Wie oft ich schon gefragt wurde, wie die Kamera eingestellt sein muss, damit es auch mit dem Licht passt, will ich jetzt mal auslassen.

So eine Fotobox zu improvisieren ist keine gute Idee. Die Bilder werden selten so gut wie die von einer richtigen Fotobox. Ist es dann den Aufwand wert?

Vor- und Nachteile sind ja eigentlich auch Ansichtssache, aber hier mal ein paar Punkte, die meiner Meinung nach für eine anständige Fotobox sprechen:

  • Eine gute Fotobox erstellt qualitativ hochwertige Bilder
  • Durch einen professionellen Blitz hat man eine optimale Ausleuchtung, egal wo
  • Die Bedienung ist in der Regel sehr einfach gehalten und erfordert keine zusätzliche Person, die dabei sein muss
  • Der Aufbau der Box ist wesentlich stabiler als bei einer improvisierten Variante
  • Es gibt bei den meisten Fotoboxen eine Supportmöglichkeit
  • Es gibt alle Bilder in digitaler Form (in voller Auflösung)

Was sollte man von einer guten Fotobox / Photobooth erwarten können?

Bei einer Fotobox oder Photobooth geht es, wie schon gesagt, mehr um die Unterhaltung und die Beschäftigung der Gäste. Ein schöner Nebeneffekt sind die Erinnerungen, die man Dank der Bilder von der Veranstaltung behält. Hier sollte man darauf achten, dass es die Möglichkeit gibt, die Bilder in digitaler Form in der vollen Auflösung zu erhalten und nicht nur runter gerechnete „Mini-Bilder“.

  • Leichter Auf- und Abbau
  • Qualitativ hochwertige Bilder
  • Einfach und unkompliziert in der Benutzung
  • Je nach Variante: gute Abzüge / digitale Daten in voller Auflösung
  • Support, falls was „klemmt“

Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch bei der Wahl eures Unterhaltungsprogramms geholfen.

Euer Adrian

 

Werbung:Hier geht es zu meiner Fotobox

Klassische Accessories für Fotoboxen:

Hier geht es zu den Fotobox Accessories auf Amazon*

Eine Fotobox / Photobooth für Hochzeiten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top